Tolles Mannschaftsergebnis beim Hexenstadtlauf

Für die nach den Sommerferien neu formierte Laufgruppe des Geseker Gymnasiums Antonianum lief es beim 21. Hexenstadtrauf richtig rund. Die vielen jungen Nachwuchstalente trainierten in den letzten zwei Monaten intensiv, um ihren ersten Laufwettkampf erfolgreich bestreiten zu können. „Es ist nicht selbstverständlich, dass sich 13- bis 14 jährige Schüler für den Ausdauersport begeistern können, 

umso mehr freut es mich, dass alle Schüler die Läufe heute so gut absolviert haben“, lautet das Fazit von David Kruse, dem Leiter der Lauf- AG. Neben den individuellen Erfolgen der Anfänger zeigten auch „die alten Hasen“ klasse Leistungen. Thomas Kruse gewann den 5km Lauf, Elena Sure sicherte sich dort den zweiten Platz. Jan Neuhaus lief mit einer guten Zeit auf den 7. Rang beim 10km Hauptlauf. Die Gymnasiasten stellten mit 29 Teilnehmern die Mannschaft mit den meisten Teilnehmern.

Die weiteren Ergebnisse:

Ergebnisse 5 km

1. Thomas Kruse 17:44

6. Henrik Dömer 20:42

2. Elena Sure 24:54

21. Matthias Gravendyk 25:23

23. Frederic Wunderlich 25:53

24. Johannes Schünecke 25:54

5. Lisa Bogacki 26:59

6. Sarah Wesseler 26:59

29. Erkam Dogan 27:00

30. Nils Nübel 27:28

31. Moritz Milkereit 27:29

7. Charlotte Kaiser 27:37

33. Till Iseken 27:39

34. Julius Böhmer 28:02

35. Carsten Hönig 28:13

 

 

Ergebnisse 10 km

5. David Kruse 0:37:36

7. Jan Neuhaus 0:40:02

10. Florian Wesseler 0:41:11

17. Calvin Beck 0:45:05

18. Frank Büker 0:45:10

19. Patrick Neubert 0:45:10

20. André Klute 0:45:12

29. Maximilian Marx 0:47:10

32. Niclas Böhmer 0:47:50

36. Matz Klebolte 0:48:20

56. Christopher Beard 0:52:39

10. Johanna Pape 0:53:45

15. Lea Richartz 0:57:35

76. Michael Horstmann 0:57:35

 

zurück

 Wir sind debei

 Lauf AG miniLogo

mint freundliche digitale schule Logo

MINT EC SCHULE Logo Mitglied

Bildungsregion

Zukunftsschulen NRW Logo

DFBlogo2

SKGEseke

SKGEseke

 Erasmus

 Jugend präsentiert

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.