AG Stolpersteine

Ort:
Zeit:
Festlegung nach dem ersten Info-Treffen
Zielgruppe: ab Jgst. 9
Leitung: Herr Ledwinka

Am 18.06.2022 wurden die ersten Stolpersteine zum Gedenken an jüdische Mitbürger in Geseke verlegt, die durch die Nationalsozialisten ermordet worden sind. Die AG widmet sich der Erforschung der Schicksale von Gesekern, die im NS-Staat ausgegrenzt, verfolgt und ermordet wurden als Grundlage für weitere Stolpersteinverlegungen.

Interesse an Geschichte und historischem Forschen (Archiv- und Textarbeit) sollte vorhanden sein.

 Wir sind debei

 Lauf AG miniLogo

mint freundliche digitale schule Logo

MINT EC SCHULE Logo Mitglied

Bildungsregion

Zukunftsschulen NRW Logo

DFBlogo2

SKGEseke

SKGEseke

 Erasmus

 Jugend präsentiert

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.