Meldungen (Archiv)

Regierungsbezirksmeisterschaften Basketball


Nach dem Gewinn der Bezirksteilmeisterschaften der WK II im Dezember letzten Jahres erhielt die Freude über den Sieg zunächst einen kleinen Dämpfer, als der Termin für das Folgeturnier bekannt wurde: 15.02.2011 – schulfrei für unsere Schülerschaft! Doch sehr schnell war sich das Team einig, die große Chance zur Teilnahme an den Regierungsbezirksmeisterschaften in Hagen nutzen zu wollen. Hatte unsere Mannschaft im letzten Jahr den zweiten Platz belegt, rechneten wir uns dieses Jahr größere Chancen aus, da die Hagener Übermannschaft nicht im Qualifikationsfeld vertreten war.

Doch leider kam es anders als gedacht. Pünktlich zur Abfahrt standen lediglich fünf Spieler bereit, denn Verletzungen und Krankheit hatten den kleinen Kader zusätzlich dezimiert.

Voller Einsatz und Spielfreude begann das erste Spiel gegen die Gemeinschaftshauptschule Olpe, die sich allerdings als würdiger Gegner erwies und schließlich mit 41:37 denkbar knapp gewann. Im Folgespiel trafen wir mit dem Reichenbach Gymnasium Ennepetal auf den späteren Sieger, der  auch uns sehr deutlich mit 49:24 in die Schranken verwies.
 
Im letzten Spiel mussten unsere Jungs dem hohen körperlichen Einsatz zuvor Tribut zollen, da kein Auswechselspieler zur Verfügung stand. Mit 44:27 verkauften sich die Spieler gegen das Reinoldus- und Schillergymnasium Dortmund zwar deutlich unter ihrem Wert. 
Trotzdem kann sich die Mannschaft damit trösten, einen tollen Einsatz geleistet zu haben und in ihrer gewohnten Besetzung auch erfolgreicher gewesen zu sein.
 
Es spielten:
Peter Brexel (19 Pkt.), Florian Engelhardt (21), Justus Hoffmeier (2), Frank Sawazki (12), Fabian Votsmeier (34)
Betreuer: Maren Beermann, Thomas Pieper
 
Betreuerin: Maren Beermann
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.