Meldungen (Archiv)

100 Jahre tschechisches Gymnasium – Partnerschule feiert Festwoche

„100 Jahre tschechisches Gymnasium“ nahm unsere Partnerschule Gymnazium Jihlava zum Anlass für eine großartige Festwoche mit zahlreichen Aktionen für die gesamte Schulgemeinde. Eine gemeinsame Bahnfahrt aller Schülerinnen und Schüler  und Lehrkräfte nach Prag, wo ein reichhaltiges Programm geboten wurde,  war in der Liste der Aktivitäten dabei. Die Fahrt mit dem Sonderzug nach Köln zum 325jährigen Jubiläum dies Antonianum hatte dafür die Idee geliefert.

Unsere Schülerinnen der Jahrgangsstufe EF, die in diesem Jahr Jihlava besucht haben, konnten dieses Mal somit Jubiläumsluft schnuppern. Der jährliche Austausch ist nun seit 27 Jahren etabliert und hat schon zu zahlreichen und lang anhaltenden deutsch-tschechischen Freundschaften geführt. „Gerade die Öffnung der Perspektive unserer Schülerinnen und Schüler zu einem östlichen europäischen Nachbarn ist ein wertvoller Baustein im Fahrtenprogramm am Antonianum“, betonte Schulleiter Ledwinka.  Zum Festakt des Jubiläums reiste auch er nach Jihlava, um seinem Amtskollegen Pavel Suk herzliche Glückwünsche aus Geseke zu übermitteln. Sein Grußwort zur Jubiläums-Festschrift finden Sie hier.

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok