Meldungen (Archiv)

Antonianum ungeschlagen

Erstellt: Mittwoch, 03. Oktober 2018 Geschrieben von C. Alz

Tennisspieler der Jahrgänge 2004-2007 gewinnen Begegnungen auf Kreisebene - Geseker schlagen im Frühjahr im Ruhrgebiet auf

ERWITTE „Bochum, wir kommen“ hieß es am Donnerstag für die Tennisspieler des Gymnasiums Antonianum. Denn mit zwei Siegen auf Kreisebene qualifizierte sich das Team für die Bezirksmeisterschaften im Frühjahr. 

Dabei war die Mannschaft, die sich aus Tennisspielern der Jahrgänge 2004 bis 2007 zusammensetzt, laut Leistungsklassen-Einteilung bereits als Favorit ins Rennen gegangen. Das Quintett, betreut von Lehrerin Christina Alz, schlug zunächst gegen das an vier gesetzte Mariengymnasium Werl auf. Sowohl Nummer eins, Fynn Andoleit, als auch Till Externbrink an Position zwei und Nummer drei Dorian Sepic ließen keinen Spielgewinn ihrer Gegner zu, siegten sicher mit 6:0/ 6:0. Paul Hellmich komplettierte mit 6:0/ 6:1 schließlich den erfolgreichen Einstand des neu formierten Teams. 

Da indes das Rüthener Gymnasium gegen Erwitte unterlag, kam es zum Aufeinandertreffen mit dem Gastgeber. Wieder einmal war es Fynn Andoleit, der sein Team mit einem Kantersieg (6:0/ 6:0) in Führung brachte, ehe Paul Hellmich mit 6:3/ 6:1 auf den 2:0-Zwischenstand erhöhte. Till Externbrink bewies derweil Geduld und Konzentration - und holte den entscheidenden dritten Punkt (6:1/ 6:2) zum vorzeitigen Sieg der Geseker. Spannend machte es Dorian Sepic, der sich gegen den zwei Jahre jüngeren Erwitter Gegenüber nach einem 6:0 ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferte. Unterstützt von Nummer fünf Jonas Reinke ließ der jüngste Spieler des Teams nicht locker - und beendete die Partie schließlich mit 7:5 für sein Gymnasium. „Die Mannschaft viel hat Potential“ waren sich schließlich Turnierleitung und Coaches einig. 

Weiter sind indes auch die gleichaltrigen Mädchen des Antonianum. In der Vorschlussrunde zu den Kreismeisterschaften gewannen sie am gleichen Austragungsort und spielen nun in der kommenden Woche ebenso um den Einzug in die Bezirksendrunde. ca

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok