Ort: Krankenzimmer 
Termin: nach Absprache
Leitung: Frau Fraatz

Schülerinnen und Schüler, die in Erster Hilfe ausgebildet sind, stellen im Rahmen des Schulsanitätsdienstes zusammen mit ihren Lehrpersonen die Erstversorgung von Mitschülerinnen und Mitschülern im Falle von Unfällen, Verletzungen oder Krankheit sicher.

 

zurück

Speziell in "Erste-Hilfe" aus- und weitergebildete Schülerinnen und Schüler helfen im Rahmen der Unfallversorgung ihrer Mitschülern.

Die Gruppe der Schulsanitäter/-innen ist als Ersthelfer/-innen für den Notfall gerüstet und bei Schulveranstaltungen, Ausflügen und an jedem Schultag einsatzbereit. Aber nicht nur die Versorgung von Wunden steht für sie auf dem Programm: Die "Schulsanis" kümmern sich weiterhin um die Instandhaltung des schulischen Sanitätsraums und engagieren sich im Bereich der Unfallverhütung.

Dass der Schulsanitätsdienst eine praktische Einrichtung für die Schule und gleichzeitig auch eine sinnvolle Betätigung für die Schülerinnen und Schüler ist, kann Frau Kulik bestätigen, die die Sanitätsdienst-AG gemeinsam mit Herrn Neumann leitet: "Mit dem Schulsanitätsdienst wollen wir an unserer Schule nicht nur die Erste-Hilfe-Versorgung ergänzen, sondern dadurch auch das Verantwortungsbewusstsein und die Hilfsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler fördern."

Wenn euch also in der Schule oder auf dem Pausenhof Mitschüler in speziell für ihren Sanitätsdienst gestalteten Polo-Shirts auffallen, müsst ihr euch nicht wundern, sondern wisst jetzt Bescheid! Und bestimmt geben sie euch auch Informationen bei weiteren Fragen.

 

Information der Schulsanitäter

Schülerinnen und Schüler, die in Erster Hilfe ausgebildet sind, stellen im Rahmen des Schulsanitätsdienstes zusammen mit ihren Lehrpersonen die Erstversorgung von Mitschülerinnen und Mitschülern im Falle von Unfällen, Verletzungen oder Krankheit sicher. Im Schulsanitätsdienst können alle Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse aktiv werden. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs. In regelmäßigen Treffen vertiefen und erweitern die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter ihre Kenntnisse in der Ersten Hilfe und der Unfallverhütung, sie klären organisatorische Fragen, warten den Sanitätsraum und das Sanitätsmaterial und bei alldem kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz!

 

Eure
Schulsanitäter

 

zurück